Braucht der Flughafen Düsseldorf eine Betriebserweiterung? Nein!

 

Auch jeder Korschenbroicher kann Einwendungen gegen die Betriebserweiterung in Düsseldorf schreiben.

 

Was plant der Flughafen?

  • Bis zu 60 geplante Flugbewegungen pro Stunde im Parallelbahnbetrieb
  • Flexiblere Nutzung der Nordbahn durch Ansparen von Kontingenten
  • Verdrängung kleiner Maschinen (< 2 to) zu anderen Landeplätzen

Was bedeutet das für Sie?

  • Im Sommer bis zu 36% mehr Flüge.
  • Mehr CO2 und andere Schadstoffe
  • Nahezu volle Nutzung der Parallelbahn entgegen den Vorgaben des Angerlandvergleichs

Setzen Sie  sich dagen zur Wehr durch schreiben einer persönlichen Einwendung.

 

Wir zeigen Ihnen hier wie: Entwurf bzw. Anleitung (Quelle: Bürger gegen Fluglärm e.V.)

 


Und wo wohnen Sie?

Hier sind die besonders kritischen Luftkreuze im Falle eines Ausbaus des Flugplatzes:

Extra-Tipp am Sonntag vom 03. Januar 2016.


Haben die eigentlich nen Knall?


Vor 10 Jahren wurden die Ausbaupläne MG beerdigt. Nach einem 16 Tage dauernden Erörterungsverfahren im Gladbacher Stadion wurde das Antragsverfahren eingestellt, da keine Aussicht auf einen positiven Bescheid der Bezirksregierung bestand.

Trotzdem träumen da in MG nach dem negativ ausgegangenen Planfeststellungsverfahren wohl immer noch welche von einem völlig unsinnigen Ausbau. Bürgerinitiativen und Airpeace e.V. bleiben wachsam.